Fendi Selleria seit 1925

Im Jahr 1925 eröffneten Adele Casagrande und ihr Mann Edoardo Fendi die erste Fendi Boutique in Rom. Hier entstand auch die Selleria-Naht, deren Herstellungstechnik das Paar von den Sattlermeistern der Ewigen Stadt erlernte, um damit die allererste Taschenlinie von Fendi zu entwerfen.


Tatsächlich stammt das Wort Selleria vom italienischen Wort für Sattel.


Fast ein Jahrhundert später fertigen die Kunsthandwerkenden von Fendi die Selleria-Naht auf dem charakteristischen Cuoio Romano Leder der Maison immer noch vollständig von Hand an, um neue Taschenmodelle sowie Zierelemente an Prêt-à-porter-Styles zu kreieren.

Peekaboo Iseeu Mittelgross

Tasche aus Leder in Schwarz

5.000,00 €
Peekaboo Iseeu Mini

Tasche aus Leder in Schwarz

4.400,00 €
Neu
Peekaboo ISeeU Medium Selleria

Tasche aus Selleria-Leder in Beige

5.000,00 €
Neu
Peekaboo ISeeU X-Lite Small Selleria

Tasche aus Selleria-Leder in Beige

3.800,00 €

Styles für ihn entdecken

M'S SS24 Adv Campaign_DigitalCrop_16_9_sRGB_9