Matrice-Giuseppe Penone

Baner 2

Giuseppe Penones Arbeiten wurden in einigen der bedeutendsten Museen der Welt gezeigt, unter anderem in der Tate Gallery in London, dem Museum of Modern Art in New York, dem Musée National d’Art Moderne in Paris, dem Museum of Contemporary Art in Los Angeles, dem Centre Georges Pompidou in Paris, der Galleria Nazionale d’Arte Moderna und im Maxxi in Rom.

Baner 3

Matrice

27. Januar bis 30. Juli 2017

Eintritt frei

Palazzo della Civiltà Italiana - Quadrato della Concordia, 3 – Rome

Täglich von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet

exhibitions.palazzodellacivilta@it.fendi.com

„Bäume scheinen feste Lebewesen zu sein, wenn wir sie jedoch über längere Zeit beobachten und wachsen sehen, werden sie zu einer fließenden, formbaren Materie. Ein Baum ist ein Wesen, das sich seine eigene Form einprägt, und diese Form ist unabdingbar für sein Leben. Daher ist der Baum eine perfekte Skulptur, denn er trägt die Notwendigkeit seiner Existenz in sich.“ - Giuseppe Penone