Datenschutzrichtlinien

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE WEBSEITE

Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung

 

Mit der vorliegenden Datenschutzrichtlinie informiert FENDI s.r.l. die Nutzer der Webseite „www.fendi.com" (im Folgenden die „Webseite") über die Richtlinien für den Schutz der personenbezogenen Daten. Die Privatsphäre der Besucher unserer Webseite hat für uns oberste Priorität und wir tun alles, um diese bestmöglich zu schützen. Wir bitten Sie, unsere Datenschutzrichtlinie aufmerksam zu lesen. Sie gilt sowohl für den Fall, in dem Sie die Seite besuchen, auf ihren Seiten navigieren und dort nur unsere Dienste nutzen ohne etwas zu kaufen, als auch für den Fall, dass Sie beschließen, einen Kauf zu tätigen.

Wir bitten Sie außerdem, die „Nutzungsbedingungen für die Webseite“ von www.fendi.com zu lesen, sofern Sie dies noch nicht getan haben. Sie finden dort wichtige Hinweise zu den auf dieser Webseite angewandten Sicherheitsmaßnahmen.

Die Navigation innerhalb der Webseite ist frei. Eine Registrierung ist nicht notwendig, mit Ausnahme einiger Bereiche, in denen der Nutzer frei und ausdrücklich einige ihn betreffenden Daten bereitstellen kann, um auf spezifische Dienste zuzugreifen (z. B. für die Registrierung auf FENDI & ME, um sich für den Newsletter einzutragen oder um über den Bereich „Kontakt“ Informationen anzufordern, etc.). Überall da, wo der Nutzer beschließt, seine personenbezogenen Daten bereitzustellen, um diese zusätzlichen Dienste in Anspruch zu nehmen, wird er ausdrücklich gemäß Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung (die „Verordnung“) informiert, beispielsweise über die Zwecke und Modalitäten der Datenverarbeitung durch FENDI S.r.l. sowie über das Recht, jederzeit die Löschung oder Berichtigung der Daten zu verlangen.

Gemäß und mit den Wirkungen von Art. 13 Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung stellt Ihnen Fendi die folgenden Informationen zur Verfügung.

 

 

1. Namen und die Kontaktdaten des Verantwortlichen der Datenverarbeitung

Die Webseite www.fendi.com (die „Webseite”) wird von FENDI S.r.l. mit Rechtssitz in Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, Steuernummer, Umsatzsteuernummer und Eintragungsnummer im Handelsregister Rom. 00900541004, Tel. +39 06 334501, E-Mail customerprivacy@fendi.com („FENDI”), als dem Verantwortlichen der Datenverarbeitung gemäß der Verordnung betrieben.

 

 2. Arten der verarbeiteten personenbezogenen Daten

Um auf die Webseite zuzugreifen, ist keine Registrierung erforderlich. Es gibt jedoch innerhalb der Webseite Bereiche, die eine Registrierung oder die Verwendung eines Benutzernamens und eines Passworts erfordern (z. B. um sich für den geschützten Login-Bereich FENDI & ME zu registrieren), oder Dienste, für die es erforderlich ist, personenbezogene Daten bereitzustellen (z. B. um online einzukaufen, auf den Newsletter-Dienst zuzugreifen oder um uns zu kontaktieren, etc.) [1]. 

Hinsichtlich der Navigationsdaten innerhalb der Website siehe auch den nachfolgenden Punkt 6 zu den von der Webseite verwendeten Profiling-Instrumenten. 

 

3. Zwecke und rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung

Die Daten werden zu Zwecken erhoben und verarbeitet, die unmittelbar mit der Nutzung der Webseite, ihrer Dienste und dem Online-Kauf von Produkten verbunden sind. Die Zwecke der Datenverwendung werden detailliert in den jeweiligen Erklärungen beschrieben, die von der Webseite in allem Fällen der Datenerhebung bereitgestellt werden. Wir bitten Sie deshalb, die Erklärungen zu lesen, die die Eigenschaften der jeweiligen Verarbeitung beschreiben, die von FENDI (z. B. um sich für den Newsletter einzutragen, auf FENDI & ME zuzugreifen oder um über den Bereich „Kontakt“ Informationen anzufordern) oder Einzelhändlern (z.B. für den Online-Verkauf von Produkten der Marke FENDI) vorgenommen wird. Ihre Daten werden insbesondere dazu verwendet, Ihre Bestellungen zu bearbeiten und Ihnen die Nutzung der Dienste (auch nach Abschluss des Kaufs), die über die Webseite angefordert wurden, zu gewährleisten, damit verbundene rechtliche Pflichten zu erfüllen, die Bindung unserer Kunden über FENDI & ME zu betreiben, Ihre eventuellen Anfragen zu beantworten und, sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilen, um Marketing-Aktivitäten zu betreiben und Ihre Präferenzen zu analysieren.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt in uneingeschränkter Anwendung der gesetzlichen Vorschriften zum Schutz der personenbezogenen Daten [2].

 

4.   Freiwilligkeit der Bereitstellung von personenbezogenen Daten

Generell ist die Bereitstellung von personenbezogenen Daten freiwillig. Nur in bestimmten Fällen kann die Nichtbereitstellung der Daten dazu führen, dass der Zugriff auf spezielle Dienste nicht möglich ist und das Angeforderte nicht bereitgestellt werden kann (z. B. ist die Registrierung - und die Bereitstellung von Personendaten, E-Mail-Adresse, Lieferadresse, Kreditkarten- oder Bankverbindungsdaten und Telefonnummer - notwendig für den Online-Kauf von Artikeln). Die Nichtbereitstellung dieser Daten kann deshalb FENDI daran hindern, den Zugriff auf die Dienste der Seite zu erlauben oder die Anfragen der Nutzer zu beantworten.

Die jeweils erforderlichen Daten werden auf den Erhebungsformularen der Webseite angegeben – z. B. durch Bezeichnung mit einem Sternchen (*) – und die Folgen der ihrer Nichtbereitstellung werden in den speziellen Erklärungen auf den Seiten der Datenerhebung dargestellt.

 

5. Modalitäten der Verarbeitung der Daten und Bereich ihrer Offenlegung

Die Daten können elektronisch und in Papierform (z. B. für die Bearbeitung und Verwaltung Ihrer Einkäufe auf der Webseite) verarbeitet werden. FENDI garantiert eine rechtmäßige und ordnungsgemäße Verarbeitung der über die Webseite bereitgestellten personenbezogenen Daten unter uneingeschränkter Anwendung der gesetzlichen Vorschriften sowie höchste Vertraulichkeit für die bei der Registrierung bereitgestellten Daten.

Die Daten werden nicht verbreitet und werden von Mitarbeitern der Direktionen Digital & E-Commerce und CRM verarbeitet, die ausdrücklich zur Verwaltung der Webseite befugt sind.

Aus ausschließlich funktionalen und organisatorischen Gründen haben wir einige Lieferanten funktionaler Dienstleistungen mit der Verwaltung der Webseite zu externen Verantwortlichen der Verarbeitung der personenbezogenen Nutzerdaten ernannt, deren Zwecke unmittelbar mit der Erbringung der bereitgestellten Dienste verbunden sind. Eine vollständige Liste der externen Verantwortlichen der Datenverarbeitung kann per E-Mail unter customerprivacy@fendi.com angefordert werden.

Außerdem können die Daten je nach den von Ihnen über die Webseite angeforderten Diensten an Unternehmen weitergegeben werden, die Dienstleistungen [3] erbringen, die der Bearbeitung der Einkäufe dienen.

 

6. Verbindung mit anderen Seiten

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt nur für die Webseite www.fendi.com und nicht für andere Webseiten, die vom Nutzer eventuell über Weiterleitungslinks besucht werden. FENDI haftet nicht für personenbezogene Daten, die die Nutzer externen Subjekten oder eventuellen anderen, mit dieser Webseite verbundenen Webseiten zur Verfügung stellen.

 

7. Profiling- und/oder Personalisierungsinstrumente

FENDI nimmt keinerlei Kommunikationsmaßnahmen für Promotion und/oder Werbung vor, ohne die vorherige Einwilligung des Nutzers erhalten zu haben.

Die Webseite verwendet sowohl technische Cookies (zur Erleichterung der Navigation und der Benutzung der Website), als auch Profiling-Cookies (zur Analyse der Nutzer, ihres Verhaltens und ihrer Präferenzen, um ihnen personalisierte Werbung zukommen zu lassen).

Detaillierte Erläuterungen zu den von der Webseite verwendeten Cookies und den Möglichkeiten, diese zu deaktivieren, finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

 

8. Ort der Datenverarbeitung und Übertragung der Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union

Die Verarbeitung der Daten, die mit den von der Webseite bereitgestellten Diensten verbunden ist, erfolgt am Sitz von FENDI Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia n. 3, 00144 Roma (RM), Italien. Die über die Webseite erhobenen und verarbeiteten Daten

können in Länder übertragen werden, die nicht zur Europäischen Union gehören, in denen Fendi-Geschäfte bestehen, deren Liste auf unserer Webseite www.fendi.com veröffentlicht ist, oder in denen unsere Lieferanten für Dienstleistungen, die mit dem Betrieb der Webseite verbunden sind, ihren Sitz haben.

Die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen legen fest, dass eine spezielle Einwilligung von Ihrer Seite in die Übertragung in Drittländer nicht erforderlich ist, da die Übertragung auf der Basis geeigneter Garantien gem. Art. 46 und 47 der Verordnung erfolgt, wie die Anwendung von Vertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission gebilligt wurden, wie dies im Allgemeinen in den Beziehungen mit Vertriebsgesellschaften, die weltweit die Fendi-Geschäfte betreiben, und unseren Dienstleistungslieferanten üblich ist.

Sofern erforderlich, erfolgt die Übertragung Ihrer Daten in eventuelle Drittländer unter uneingeschränkter Anwendung der Garantien, Maßnahmen und Rechte gemäß der Verordnung. Auf einfache Anfrage an die unter Paragraf j) genannten Kontakte erhalten Sie weitere Informationen zur Übermittlung Ihrer Daten und die für ihren Schutz vorgesehenen Garantien, sowie zu den Möglichkeiten, eine Kopie dieser Daten und Auskünfte über den Ort, an dem diese verfügbar gemacht wurden, zu erhalten.

 

9. Speicherdauer

Ihre Daten werden für den in den speziellen Erklärungen genannten Zeitraum gespeichert, die bei ihrer Erhebung bereitgestellt werden (z. B. Registrierung bei FENDI & Me, Verwendung des Kontakt-Dienstes, etc.) [4].

Informationen zur Speicherdauer für Daten, die durch die Verwendung von Profiling-Instrumenten (z. B. Cookies) erhoben werden, finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

 

10. Rechte der betroffenen Person

Durch schriftliche Mitteilung an FENDI S.r.l., Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), E-Mail customerprivacy@fendi.com, können Sie jederzeit Ihre Rechte [5] gem. Art. 15 bis 22 der Verordnung ausüben, darunter, zu erfahren, welche Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; mit welchen Methoden und zu welchen Zwecken wir diese verarbeiten, die uns bereitgestellten Daten zu ändern oder zu löschen, die Einschränkung der Verarbeitung, sowie den Erhalt oder die Übermittlung Ihrer Daten zu verlangen. Davon unberührt bleibt Ihr Recht, jederzeit Ihre (eventuell erteilten) Einwilligungen zu widerrufen. Sie können außerdem jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, insbesondere wenn diese Marketingzwecken oder der Analyse Ihrer Präferenzen dient.

 

11. An wen können Sie eine Beschwerde richten?

Sollten Sie der Auffassung sein, dass die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen die Bestimmungen aus der Verordnung verstößt, können Sie jederzeit Beschwerde bei der italienischen Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten (www.garanteprivacy.it) oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Landes einreichen, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz haben, arbeiten oder in dem sich der mutmaßliche Verstoß ereignet hat.

 

12. Datenschutzbeauftragter

Der von Fendi S.r.l. bestellte Datenschutzbeauftragte ist erreichbar unter der E-Mail-Adresse dpo@fendi.com.

                                                                                                                                                                                      

13. Anwendbares Recht

Diese Datenschutzrichtlinie wird geregelt durch die Verordnung (EU) 679/2016, die garantiert, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unter Wahrung der Grundrechte und Grundfreiheiten sowie der Menschenrechte insbesondere in Hinblick auf Vertraulichkeit, persönliche Identität und Schutz der personenbezogenen Daten erfolgt.

 

 14. Änderungsklausel

FENDI behält sich, auch in Hinblick auf Gesetzes- oder Regulierungsänderungen für den Schutz personenbezogener Daten, vor, die vorliegende Datenschutzrichtlinie nach eigenem Ermessen und ohne Vorankündigung ganz oder in Teilen zu überarbeiten, zu verändern oder zu aktualisieren. Die Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie können den Nutzern jeweils mitgeteilt werden (i) durch Übersendung einer E-Mail an die auf der Seite registrierten Nutzer und/oder (ii) die Veröffentlichung auf der Homepage der Seite, und treten in Kraft, sobald sie veröffentlicht und/oder mitgeteilt wurden. Wir bitten Sie deshalb, regelmäßig diesen Bereich zu besuchen, um die Veröffentlichung der neuesten und aktuellen Datenschutzrichtlinie zu überprüfen oder Ihr E-Mail-Postfach zu kontrollieren.

Der vollständige Text der Verordnung (EU) 679/2016 ist verfügbar bei der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BFDI) unter /www.bfdi.bund.de.

 

 

Fußnoten:

 

[1] FENDI informiert im Falle der Erhebung von personenbezogenen Informationen und Daten die Nutzer über die Zwecke, zu denen diese Daten angefordert werden und die Modalitäten, mit denen sie verarbeitet werden. Sofern erforderlich, holt FENDI die spezifische Einwilligung des Nutzers in die Verarbeitung der Daten ein. Beispielsweise können personenbezogene Daten wie Vorname und Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und weitere Informationen verlangt werden, in deren Bereitstellung der Nutzer durch das Ausfüllen eines speziellen Registrierungsformulars einwilligt, um die Dienste der Webseite nutzen zu können (z. B. um Zugriff auf den geschützten Login-Bereich FENDI & ME zu erhalten). FENDI verarbeitet die online erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu den bei der Registrierung angegebenen Zwecken.

Die Verbindungs- und seiteninternen Navigationsdaten (wie die URI (Uniform Ressource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode, mit der die Anfrage an den Server übermittelt wird, die Größe der Antwortdateien, der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler, etc.), sowie weitere Parameter zum Betriebssystem und der EDV-Umgebung des Nutzers) werden ausschließlich zu dem Zweck erhoben, anonyme statistische Informationen zur Verwendung der Webseite und ihrem ordnungsgemäßen Betrieb zu gewinnen und werden nach erfolgter Auswertung sofort gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um im Falle eventueller Internet-Straftaten, die der Webseite Schaden zufügen, die Verantwortlichkeiten festzustellen. Ist eine solche Eventualität auszuschließen, werden die Daten nach Ablauf des Zeitraums, der zur Bereitstellung der auf der Webseite beschriebenen Dienste erforderlich ist, gelöscht. 

 

 

[2] Die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten erfolgt:

- gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) und c) der Verordnung, um Ihre Bestellungen zu bearbeiten und Ihnen die Nutzung der Dienste (auch nach Abschluss des Kaufs), die über die Webseite angefordert wurden, zu gewährleisten, damit verbundene rechtliche Pflichten zu erfüllen, die Bindung unserer Kunden über FENDI & ME zu betreiben und Ihre eventuellen Anfragen zu beantworten;

- sofern Sie gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) Ihre Einwilligung erteilen, um Marketing-Aktivitäten zu betreiben und Ihre Präferenzen zu analysieren.

Auf jeden Fall erfolgt die Verarbeitung gemäß den hierzu geltenden Vorschriften aus den Maßnahmen – und ihren nachfolgenden Änderungen und Ergänzungen – der Aufsichtsbehörde Garante per la Protezione dei Dati Personali [ital. Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten] (darunter Fidelity card e garanzie per i consumatori [Kundenkarte und Garantien für die Verbraucher], Le regole del Garante per i programmi di fidelizzazione [Regeln der Aufsichtsbehörde für die Kundenbindungsprogramme vom 24. Februar 2005], Linee guida in materia di attività promozionale e contrasto allo spam [Leitlinien zu Promotion-Maßnahmen und Anti-Spam] vom 4. Juli 2013, sowie die allgemeinen Verfügungen zu Cookies, Individuazione delle modalità semplificate per l’informativa e l’acquisizione del consenso per l’utilizzo dei cookie [Feststellung der vereinfachten Modalitäten für die Erklärung und Einholung der Einwilligung für die Verwendung von Cookies] vom 8. Mai 2014).

 

[3] Ihre Daten werden offengelegt gegenüber:

  1. Unternehmen, die Zahlungsdienste betreiben;
  2. Unternehmen, die den Transport und die Lieferung von Waren betreiben;
  3. Rechtsberatern, Steuerberatern und Rechnungsprüfern.

 

 

[4] Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die über den Bereich „Kontakt“ erfasst werden, werden für den Zeitraum verarbeitet, der zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist, und anschließend gelöscht.

Sofern Sie beschließen, ein Kundenkonto mittels der Registrierung im Bereich FENDI & ME einzurichten, werden Ihre Daten so lange verarbeitet, wie Ihr Konto aktiv ist. Sie können Ihr Konto jederzeit schließen. Ihre Anforderung wird umgehend, oder, im Falle eines in Bearbeitung befindlichen Kaufs, sofort nach dessen Abschluss bearbeitet. Sollte Ihr Konto über einen Zeitraum von drei (3) Jahren inaktiv sein, wird FENDI Sie kontaktieren, um zu erfahren, ob Sie Ihr Konto beibehalten oder schließen möchten. Falls Sie nicht beabsichtigen, Ihr Konto beizubehalten, wird dieses geschlossen und Ihre Daten werden gelöscht.

Die Daten zu den Details Ihrer Einkäufe hingegen werden (gemäß der Genehmigungsmaßnahme der ital. Behörde für den Schutz personenbezogener Daten vom 22. Dezember 2015) für einen Zeitraum von höchstens sieben Jahren ab der Registrierung zu Analyse- oder Promotion-Zwecken verarbeitet.

Ihre Bankverbindungsdaten werden in sicherer Weise für den Zeitraum gespeichert, der für die Bestätigung Ihrer Bestellung und die diesbezügliche Zahlung erforderlich ist, und anschließend gelöscht. Im Falle einer nicht erfolgten Zahlung werden Ihre Daten je nach Art des Schadens während der gesamten Verwaltung des Schadens für einen Zeitraum zwischen drei und fünf Jahren gespeichert.

Die Daten, die zu dem Zweck verarbeitet werden, Ihnen Mitteilungen zu Produkten der Marke FENDI, Angebote, Neuheiten und Events zu übermittelt, werden ab der Erhebung oder ab Ihrem letzten Kontakt mit FENDI drei (3) Jahre lang gespeichert. Am Ende dieses Zeitraums kann FENDI Sie kontaktieren, um zu erfahren, ob Sie weiterhin Mitteilungen zu Produkten, Dienstleistungen, Angeboten, Neuheiten und Events von FENDI erhalten möchten. Falls Sie Ihrer Einwilligung in diese Marketingzwecke widerrufen, werden Ihre Daten umgehend gelöscht.

 

[5] Art. 15 bis 22 der Verordnung gestehen Ihnen spezielle Rechte zu. Unter anderem haben Sie das Recht:

  • eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden;
  • auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und auf die Informationen gem. Art. 15 der Verordnung;
  • auf unverzügliche Berichtigung oder Ergänzung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • unverzügliche Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • über eventuell vorgenommene Änderungen, Löschungen oder Einschränkungen der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten informiert zu werden;
  • die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten;
  • aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Insbesondere haben Sie das Recht, jederzeit die eventuell erteilten Einwilligungen in die Verarbeitung zu widerrufen und Widerspruch gegen unsere Analyseverfahren einzulegen.

Gem. Art. 21 der Verordnung haben Sie außerdem das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen gem. 6 Abs. 1 Buchst. f erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Art. 13 Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung

 

a) Wer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten?

FENDI S.r.l. mit Rechtssitz in Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, Steuernummer, Umsatzsteuernummer und Eintragungsnummer im Handelsregister Rom. 03897971002, Tel. +39 06 334501, E-Mail customercare@fendi.eu, die für den Verkauf der Produkte der Marke Fendi in Ihrem Land zuständig ist, erhebt und verarbeitet Ihre Daten in der Funktion als Verantwortlicher der Datenverarbeitung gemäß der Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung (die „Verordnung“).

 

b) Weshalb verarbeiten wir Ihre Daten?

Die Daten, die Sie uns beim Abschluss Ihrer Einkäufe auf www.fendi.com bereitstellen, sind für uns erforderlich, um:

  1. den Verkauf der von Ihnen gewählten Artikel abzuschließen und den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen, sowie unsere diesbezüglichen Rechtsansprüche auch vor Gericht geltend zu machen.
  2. die Pflichten aus gesetzlichen Bestimmungen und aus Verordnungen und Rechtsvorschriften der Europäischen Union zu erfüllen (z. B. in Bezug auf Steuerrecht, Buchhaltungspflichten, Geldwäsche- und Betrugsbekämpfung);
  3. Erbringung der Dienste, die mit Ihren Einkäufen auch nach Abschluss desselben (z. B. Kundenservice) verbunden sind.

Die rechtliche Grundlage der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist die Erfüllung des mit Ihnen abgeschlossenen Kaufvertrags, der damit verbundenen Dienstleistungen und die Erfüllung der hierfür geltenden gesetzlichen Pflichten gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) und c) der Verordnung.

 

c) Ihre Einwilligung:

Die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) und c) der Verordnung ohne dass hierfür Ihre Einwilligung erforderlich ist.

 

d) Sind alle von uns erbetenen Daten erforderlich?

Wir bitten Sie, alle Daten bereitzustellen, die als „Pflichtangaben“ (*) gekennzeichnet sind, da sie für die Bearbeitung Ihrer Einkäufe und der angeforderten Dienstleistungen (z. B. Lieferung) erforderlich sind. Bei Nichtausfüllen oder unvollständigem Ausfüllen des Formulars kann Ihr Einkauf nicht abgeschlossen werden. Das Fehlen von Daten, die als „freiwillig“ gekennzeichnet sind, hat keinerlei Konsequenzen.

Falls Sie Daten Dritter bereitstellen (z. B. Familienangehörige, andere Kunden oder potenzielle Kunden), müssen Sie sicherstellen, dass diese Dritten ihre aufgeklärte Einwilligung in die Verarbeitung der Daten gemäß der vorliegenden Erklärung erteilen.

 

b) Wie verarbeiten wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden vorwiegend mit EDV-Verfahren verarbeitet, um Ihre Einkäufe zu bearbeiten.

Die Daten werden stets unter Anwendung der gesetzlichen Bestimmungen und auf jeden Fall derart verarbeitet, dass ihre Sicherheit und Vertraulichkeit garantiert ist und ihre Verbreitung oder unbefugte Verwendung, sowie die unbefugte Veränderung oder Vernichtung verhindert werden.

 

f) Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wir verarbeiten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten für den Zeitraum, der für die Bearbeitung und Verwaltung Ihrer Einkäufe und zur Erbringung der mit Ihren Einkäufen verbundenen Dienstleistungen (z. B. Kundenservice) sowie – beschränkt auf die erforderlichen Daten - für den Zeitraum, der zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten in den Bereichen Steuern und Buchhaltung erforderlich ist. Anschließend werden die Daten gelöscht oder pseudonymisiert.

 

g) Wer verarbeitet Ihre Daten?

Ihre Daten werden nicht verbreitet. Für die Bearbeitung Ihrer Einkäufe werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (begrenzt auf den jeweiligen Zuständigkeitsbereich) den zur Verarbeitung der Daten befugten Personen der Direktionen CRM, Digital und E-commerce, Finance, Legal von Fendi Italia S.r.l. offengelegt, sowie, sofern Sie sich dazu entschließen, Ihren Einkauf im Geschäft abzuholen, den Mitarbeitern des Verkaufspunkts. Außerdem können die Daten an Unternehmen weitergegeben werden, die für uns Dienstleistungen [1] erbringen, die der Bearbeitung Ihrer Einkäufe und den damit verbundenen Dienstleistungen dienen.

 

h) Werden Ihre Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt?

Um uns eine ordnungsgemäße Bearbeitung Ihrer Einkäufe und der damit verbundenen Dienstleistungen zu ermöglichen, können die Sie betreffenden personenbezogenen Daten

in Länder übertragen werden, die nicht zur Europäischen Union gehören, in denen Fendi-Geschäfte bestehen, deren Liste auf unserer Webseite www.fendi.com veröffentlicht ist, oder wo unsere Lieferanten für Dienstleistungen, die mit dem Verkauf verbunden sind, ihren Sitz haben.

Die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen legen fest, dass eine spezielle Einwilligung von Ihrer Seite in die Übertragung in Drittländer nicht erforderlich ist, da die Übertragung auf der Basis geeigneter Garantien gem. Art. 46 und 47 der Verordnung erfolgt, wie die Anwendung von Vertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission gebilligt wurden, wie dies im Allgemeinen in den Beziehungen mit Vertriebsgesellschaften, die weltweit die Fendi-Geschäfte betreiben, und unseren Dienstleistungslieferanten üblich ist.

Sofern erforderlich, erfolgt die Übertragung Ihrer Daten in eventuelle Drittländer unter uneingeschränkter Anwendung der Garantien, Maßnahmen und Rechte gemäß der Verordnung. Auf einfache Anfrage an die unter Paragraf j) genannten Kontakte erhalten Sie weitere Informationen zur Übermittlung Ihrer Daten und die für ihren Schutz vorgesehenen Garantien, sowie zu den Möglichkeiten, eine Kopie dieser Daten und Auskünfte über den Ort, wo diese verfügbar gemacht wurden, zu erhalten.

  1. Das sind Ihre Rechte

Durch schriftliche Mitteilung an den internen Verantwortlichen der Direktion CRM, E-Mail customerprivacy@fendi.com, Fendi Italia S.r.l., Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, können Sie jederzeit Ihre Rechte [2] gem. Art. 15 bis 22 der Verordnung ausüben, darunter das Recht, zu erfahren, welche Sie betreffende personenbezogene Daten wir verarbeiten; mit welchen Methoden und zu welchen Zwecken wir diese verarbeiten, die uns bereitgestellten Daten zu ändern oder zu löschen, die Einschränkung der Verarbeitung, sowie den Erhalt oder die Übermittlung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.j) A chi può rivolgersi per proporre un reclamo:

 

j) An wen können Sie eine Beschwerde richten?

Sollten Sie der Auffassung sein, dass die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen die Bestimmungen aus der Verordnung verstößt, können Sie jederzeit Beschwerde bei der italienischen Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten (www.garanteprivacy.it) oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Landes einreichen, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz haben, arbeiten oder in dem sich der mutmaßliche Verstoß ereignet hat.

 

Fußnoten

[1] Ihre Daten werden dem externen Verantwortlichen der Datenverarbeitung FENDI S.r.l. mit Rechtssitz in Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, Steuernummer, Umsatzsteuernummer und Eintragungsnummer im Handelsregister Rom 00900541004, offengelegt, der die Webseite www.fendi.com und den „Kundenservice”, auch über externe Dienstleistungslieferanten, betreibt;

Außerdem werden Ihre Daten offengelegt gegenüber:

  1. Unternehmen, die Zahlungsdienste betreiben;
  2. Unternehmen, die den Transport und die Lieferung von Waren betreiben;
  3. Rechtsberatern, Steuerberatern und Rechnungsprüfern.

 

[2] Art. 15 bis 22 der Verordnung gestehen Ihnen spezielle Rechte zu. Unter anderem haben Sie das Recht:

  • auf eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden;
  • auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und auf die Informationen gem. Art. 15 der Verordnung;
  • auf unverzügliche Berichtigung oder Ergänzung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • auf unverzügliche Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • über eventuell vorgenommene Änderungen, Löschungen oder Einschränkungen der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten informiert zu werden;
  • die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten;
  • aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung

 

a) Wer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten?

FENDI S.r.l. mit Rechtssitz in Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, Steuernummer, Umsatzsteuernummer und Eintragungsnummer im Handelsregister Rom. 00900541004, +39 06 334501, E-Mail customerprivacy@fendi.com (im Folgenden „FENDI“), erhebt und verarbeitet als Verantwortlicher der Datenverarbeitung Ihre Daten gemäß der Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung (die „Verordnung“).

 

b) Weshalb verarbeiten wir Ihre Daten?

Die Daten, die Sie uns durch Ausfüllen des elektronischen Formulars bereitstellen, sind für uns notwendig, um Ihre Anmeldung für den FENDI Newsletter zu ermöglichen und Sie durch die Zusendung (per E-Mail) von Promotion-Material zu Produkten der Marke FENDI, Dienstleistungen (z. B. Kaufmodalitäten, Lieferung nach Hause, etc.), Aktionen und Events (z. B. Neueröffnung von FENDI Geschäften) zu informieren, sowie Marktuntersuchungen durchzuführen (um Ihre Interessen besser kennenzulernen und unser Angebot zu verbessern).

Sofern Sie uns Ihr Land mitteilen, übersenden wir Ihnen Informationen zu dort geplanten Events und Aktionen.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) und c) der Verordnung.

 

c) Ihre Einwilligung

Um Sie durch Zusendung von Promotion-Material über unsere Produkte, Dienstleistungen, Aktionen und Events informieren zu können oder Marktuntersuchungen durchzuführen, benötigen wir Ihre ausdrückliche Einwilligung (gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) der Verordnung). Sofern Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen, können wir Ihre Registrierung für unseren Newsletter nicht abschließen. Sie können Ihre Einwilligung frei widerrufen (vgl. Buchst. h) der Verordnung) ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung berührt, die auf der vor dem Widerruf bestehenden Einwilligung begründet war, entweder durch einfaches Anklicken des Links, der in jedem unserer Newsletter enthalten ist oder durch schriftliche Mitteilung an customerprivacy@fendi.com.

 

d) Welche Daten sind erforderlich?

Wir bitten Sie, alle Daten bereitzustellen, die als „Pflichtangaben“ (*) gekennzeichnet sind, da diese für Anmeldung zu unserem Newsletter erforderlich sind. Bei Nichtausfüllen oder unvollständigem Ausfüllen des Formulars kann Ihre Registrierung nicht abgeschlossen werden. Falls Sie uns Ihr Land nicht mitteilen („freiwillige“ Angabe), verhindert dies nur, dass wir Informationen zu den dort geplanten Events und Aktionen übermitteln.

 

b) Wie verarbeiten wir Ihre Daten?

Die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten erfolgt mit EDV-Verfahren unter Anwendung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen und in Übereinstimmung mit den geltenden Maßnahmen – und ihren nachfolgenden Änderungen und Ergänzungen - der Aufsichtsbehörde Garante per la Protezione dei Dati Personali [ital. Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten] (darunter Linee guida in materia di attività promozionale e contrasto allo spam [Leitlinien zu Promotion-Maßnahmen und Anti-Spam] vom 4. Juli 2013, und auf jeden Fall derart, dass ihre Sicherheit und Vertraulichkeit garantiert ist und ihre Verbreitung oder unbefugte Verwendung, sowie die unbefugte Veränderung oder Vernichtung verhindert werden.

 

f) Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Die Verarbeitung erfolgt während des gesamten Zeitraums Ihrer Anmeldung für unseren Newsletter oder – auf jeden Fall – bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung (den Sie jederzeit tätigen können, auch durch einfaches Anklicken des Links, der in jedem unserer Newsletter enthalten ist). Anschließend werden die Daten gelöscht oder pseudonymisiert.

 

g) Wer verarbeitet Ihre Daten?

Ihre Daten werden nicht verbreitet. Um Ihnen den Erhalt unseres Newsletters und die Kontaktaufnahme durch FENDI zu ermöglichen, können die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (begrenzt auf den jeweiligen Zuständigkeitsbereich) den zur Verarbeitung der Daten befugten Personen der Direktionen CRM und Digital und E-commerce von FENDI offengelegt, sowie an Unternehmen weitergegeben werden, die für uns Dienstleistungen [1] erbringen, die dem Betrieb unserer Webseite dienen, oder die für uns Marketingmaßnahmen durchführen.

 

h) Werden Ihre Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt?

Um uns einen ordnungsgemäßen Betrieb unserer Webseite und des von Ihnen angeforderten Newsletters zu ermöglichen, können die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in Länder übertragen werden, die nicht zur Europäischen Union gehören, in denen Fendi-Geschäfte bestehen, deren Liste auf unserer Webseite www.fendi.com veröffentlicht ist, oder in dem unsere Lieferanten für Dienstleistungen, die mit dem Verkauf verbunden sind, ihren Sitz haben.

Die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen legen fest, dass eine spezielle Einwilligung von Ihrer Seite in die Übertragung in Drittländer nicht erforderlich ist, da die Übertragung auf der Basis geeigneter Garantien gem. Art. 46 und 47 der Verordnung erfolgt, wie die Anwendung von Vertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission gebilligt wurden, wie dies im Allgemeinen in den Beziehungen mit Vertriebsgesellschaften, die weltweit die Fendi-Geschäfte betreiben, und unseren Dienstleistungslieferanten üblich ist.

Sofern erforderlich, erfolgt die Übertragung Ihrer Daten in eventuelle Drittländer unter uneingeschränkter Anwendung der Garantien, Maßnahmen und Rechte gemäß der Verordnung. Auf einfache Anfrage an die unter Paragraf j) genannten Kontakte erhalten Sie weitere Informationen zur Übermittlung Ihrer Daten und die für ihren Schutz vorgesehenen Garantien, sowie zu den Möglichkeiten, eine Kopie dieser Daten und Auskünfte über den Ort, wo diese verfügbar gemacht wurden, zu erhalten.

 

  1. Das sind Ihre Rechte

Durch schriftliche Mitteilung an den internen Verantwortlichen der Direktion CRM, E-Mail customerprivacy@fendi.com, FENDI, Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, können Sie jederzeit Ihre Rechte [2] gem. Art. 15 bis 22 der Verordnung ausüben, darunter das Recht, zu erfahren, welche Sie betreffende personenbezogene Daten wir verarbeiten; mit welchen Methoden und zu welchen Zwecken wir diese verarbeiten, die uns bereitgestellten Daten zu ändern oder zu löschen, die Einschränkung der Verarbeitung, sowie den Erhalt oder die Übermittlung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen. Davon unberührt bleibt Ihr Recht, ihre Einwilligungen zu ändern oder zu widerrufen.

Sie können außerdem jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zu Marketingzwecken, widersprechen.

 

j) An wen können Sie eine Beschwerde richten?

Sollten Sie der Auffassung sein, dass die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen die Bestimmungen aus der Verordnung verstößt, können Sie jederzeit Beschwerde bei der italienischen Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten (www.garanteprivacy.it) oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Landes einreichen, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz haben, arbeiten oder in dem sich der mutmaßliche Verstoß ereignet hat.

 

k) Der Datenschutzbeauftragte

Der von Fendi S.r.l. bestellte Datenschutzbeauftragte ist erreichbar unter der E-Mail-Adresse

dpo@fendi.com.

 

Fußnoten

 

[1] Ihre Daten werden den externen Verantwortlichen der Datenverarbeitung der folgenden Empfänger offengelegt:

(i) Unternehmen, die mit der Erstellung, Bearbeitung und dem Versand von Newslettern und Promotion-Material beauftragt sind;

(ii) Unternehmen, die in unserem Auftrag Marktuntersuchungen organisieren und durchführen;

(iii) Unternehmen, die mit dem Betrieb unserer Webseite und den diesbezüglichen EDV-Archiven beauftragt sind.

Die Namen aller externen Verantwortlichen können per schriftlicher Mitteilung an customerprivacy@fendi.com angefordert werden.

 

[2] Art. 15 bis 22 der Verordnung gestehen Ihnen spezielle Rechte zu. Unter anderem haben Sie das Recht:

  • auf eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden;
  • auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und auf die Informationen gem. Art. 15 der Verordnung;
  • auf unverzügliche Berichtigung oder Ergänzung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • auf unverzügliche Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • auf Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • über eventuell vorgenommene Änderungen, Löschungen oder Einschränkungen der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten informiert zu werden;
  • die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten;
  • aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Insbesondere haben Sie das Recht, jederzeit die eventuell erteilten Einwilligungen in die Verarbeitung zu widerrufen und Widerspruch gegen unsere Analyseverfahren einzulegen.

Gem. Art. 21 der Verordnung haben Sie außerdem das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen gem. 6 Abs. 1 Buchst. f erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Art. 13 Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung

 

a) Wer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten?

FENDI S.r.l. mit Rechtssitz in Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, Steuernummer, Umsatzsteuernummer und Eintragungsnummer im Handelsregister Rom. 00900541004, +39 06 334501, E-Mail customerprivacy@fendi.com (“FENDI”), erhebt und verarbeitet als Verantwortlicher der Datenverarbeitung Ihre Daten gemäß der Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung (die „Verordnung“).

 

b) Wie erheben wir Ihre Daten und weshalb verarbeiten wir sie?

Die Daten, die Sie uns bereitstellen:

  • durch Ausfüllen des Online-Formulars Fendi & ME und
  • solche, die mit Ihren Einkäufen verbunden sind (z.B. bevorzugte Produkte, Farben und Materialien, Stil, Hobbys, am häufigsten besuchte Länder, Konfektionsgröße/Maße), und
  • solche, die FENDI eventuell von autorisierten dritten Weiterverkäufern mitgeteilt wurden,

 

werden von Fall zu Fall verarbeitet, um:

  1. Ihnen den Zugang zu den Vergünstigungen zu gewähren, die FENDI exklusiv den Kunden bietet, die an unserem Kundenprogramm teilnehmen, auch durch die Einrichtung Ihres persönlichen Online-Kontos, wie beispielsweise: eine raschere Abwicklung Ihrer Käufe, je nach den FENDI durchgeführten Aktionen/Kampagnen die Nutzung von Vorteilen und zusätzlichen kostenlosen Dienstleistungen (z.B. Personal Shopping Service, Schneiderei, Lieferung nach Hause, Geschenke und/oder Preisnachlässe zum Geburtstag und/oder bei Erreichung spezieller Einkaufsbeträge), Überprüfung Ihrer Einkaufshistorie, Erstellung Ihrer Wishlist, Anzeige Ihres Online-Profils, wo immer Sie dies wünschen, auch der Einkaufshistorie in Fendi Geschäften und der Wishlists, die für Sie im Geschäft erstellt wurden;
  2. Analyse Ihrer Interessen, Präferenzen und Kaufgewohnheiten, auch auf Basis der Daten, die Sie bei Ihren Einkäufen in Fendi Geschäften in Italien und im Ausland sowie auf der Website von FENDI bereitgestellt haben, um FENDI zu ermöglichen, sein Produkt- und Dienstleistungsangebot zu personalisieren und Ihnen in jedem Fendi Geschäft eine personalisierte Betreuung zu bieten;
  3. Sie auch mit personalisierten Mitteilungen zu kontaktieren (z.B. traditioneller Postweg, E-Mail, Anrufe durch Operator, SMS, Instant Messaging wie WhatsApp, WeChat und soziale Netzwerke etc.), um Sie über Produkte der Marke Fendi (z.B. im Bereich Bekleidung, Lederwaren, Accessoires, Home, etc.), Dienstleistungen der „Fendi“ Welt (z.B. Kaufbedingungen, Lieferung nach Hause, etc.), Aktionen und Events zu informieren, die von FENDI veranstaltet werden, oder an denen FENDI teilnimmt (z.B. Eröffnung neuer FENDI Boutiquen) oder um Marktuntersuchungen durchzuführen (um Ihre Interessen besser kennenzulernen und unser Angebot verbessern zu können).
  4. um Ihnen unseren Newsletter zu den Produkten der Marke Fendi zuzusenden.

Die rechtliche Grundlage [1] der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist die Erfüllung des mit Ihnen abgeschlossenen Kaufvertrags und Ihre eventuelle Einwilligung.

 

c) Ihre Einwilligung:

Um Ihre Interessen und Ihre Kaufpräferenzen besser kennenzulernen (und so unser Produkt- und Dienstleistungsangebot verbessern zu können), Sie über unsere Produkte, Dienstleistungen, Aktionen und Events zu informieren, Ihnen Promotion-Material zuzusenden, das auch personalisiert sein kann, oder um Marktuntersuchungen durchzuführen (Zwecke Nr. 2, 3 und 4 Absatz b), benötigen wir Ihre ausdrückliche Einwilligung. Auch wenn Sie nicht die Absicht haben, Ihre Einwilligung zu erteilen, können Sie sich für Fendi & Me registrieren und die Dienste, die den registrierten Kunden angeboten werden, nutzen.(Zweck Nr. 1 Absatz b). Sie können Ihre Einwilligung frei widerrufen (vgl. Buchst. j) dieser Richtlinie) ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung berührt, die dem Widerruf vorausgeht, indem Sie ganz einfach zu Ihrem persönlichen Bereich auf Fendi & Me gehen, oder uns eine E-Mail an customerprivacy@fendi.com senden.

Wir weisen darauf hin, dass Sie im Falle eines Widerrufs der Einwilligung in die Übersendung von Neuigkeiten, Promotion-Mitteilungen oder Marktuntersuchungen (Zwecke Nr. 3 und 4 Absatz b) in keiner Form mehr Mitteilungen von uns erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Widerruf auch auf den Erhalt von elektronisch übermittelten Mitteilungen beschränken (z.B. Newsletter, E-Mail, SMS, Instant Messaging) und weiterhin kommerzielle Mitteilungen ausschließlich in Papierform per Post oder per Telefonkontakt mit einem Operator, sofern vorgesehen, erhalten, oder umgekehrt.

 

d) Welche Daten werden verarbeitet und welche Daten sind notwendig?

Für die oben angegebenen Zwecke kann Fendi die folgenden Kategorien von personenbezogenen Daten verarbeiten:

  • Personendaten (Titel, Vorname und Nachname, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit);
  • Kontaktdaten(Land des Wohnsitzes, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer);
  • für die Übergabe der Waren notwendige Daten (Adresse, Telefonnummer, Geschenkverpackung)
  • Daten zu durchgeführten Käufen (Boutique, wo Verkauf erfolgt ist, Anzahl der gekauften Produkte, mit jeweiliger Angabe von Typ, Menge und Preis).
  • weitere personenbezogene Daten, die zu Analyse- und Marketingzwecken nützlich sind (Alter, Kategorien bevorzugter Produkte und Farben, Stil, sonstige gekaufte Marken, Hobbies, am häufigsten besuchte Länder, wie gut der Kunde Fendi kennt, Konfektionsgröße, Maße, Personenstand, Anzahl der Kinder, Geburtstag, Anmerkungen zu Kaufpräferenzen oder vom Kunden genannte besondere Anforderungen (z.B. bevorzugte Materialien), ob er/sie einen persönlichen Verkaufsberater hat, Fendi Events, an denen er/sie teilgenommen hat.

Wir bitten Sie, alle angeforderten Daten bereitzustellen, die als „Pflichtangaben“ gekennzeichnet sind (z.B. Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Adresse), weil diese für die Registrierung und die Einrichtung Ihres Profils auf Fendi & Me notwendig sind. Wenn diese Angaben nicht oder unvollständig gemacht werden, kann die Registrierung nicht abgeschlossen werden. Wenn Sie die anderen “freiwilligen” Daten nicht bereitstellen (beispielsweise die personenbezogenen Daten, die für die oben genannten Analyse- und Marketingzwecke nützlich sind), erlauben Sie uns ganz einfach nicht, diese Daten zu den unter Nr. 2 und 3 Absatz b) genannten Zwecken zu verwenden, für die Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Eine eventuelle Weigerung hat keinerlei Auswirkungen auf die Möglichkeit, beispielsweise unsere Produkte zu kaufen, aber es wird nicht möglich sein, Sie über unsere Produkte, Dienstleistungen, Aktionen und Events zu informieren und Ihre Interessen und Ihre Präferenzen zu bewerten.

Falls Sie Daten Dritter bereitstellen (z. B. Familienangehörige, andere Kunden oder potenzielle Kunden), müssen Sie sicherstellen, dass diese Dritten (sofern erforderlich) ihre aufgeklärte Einwilligung in die Verarbeitung der Daten gemäß der vorliegenden Erklärung erteilen.

 

e) Wie verarbeiten wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden mit und ohne die Hilfe elektronischer Verfahren verarbeitet und auf Servern in Italien gespeichert. Insbesondere, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, Ihre Daten zu den Zwecken Nr. 2 und 3 Absatz b) zu verwenden, werden Ihre Daten mit automatisierten Verfahren auf der Basis Ihrer Vorlieben so organisiert und verarbeitet, dass es uns möglich ist, Ihre Interessen und Kaufvorlieben kennenzulernen (z.B. indem wir überprüfen, welche Produkte Sie gekauft haben), Sie über unsere Produkte (z.B. über neue Kollektionen), Dienstleistungen (z. B. Kaufmodalitäten, Lieferung nach Hause, etc.), Aktionen und Events (z.B. Einladungen zu Events, die von FENDI veranstaltet werden, oder an denen FENDI teilnimmt) auf dem Laufenden zu halten, Ihnen Promotion-Material zuzusenden, dass Ihrem Geschmack und Ihren Interessen tatsächlich auch entsprechen kann (wenn Sie z.B. in der Vergangenheit Damenschuhe gekauft haben, könnten wir Ihnen unseren neuen Damen-Katalog oder Promotion-Aktionen zu kombinierbaren Produkten oder im selben Stil zusenden), oder Sie kontaktieren, um Sie in Marktuntersuchungen einzubeziehen (z.B. durch Interviews, Telefonkontakt, per E-Mail, etc.).

Wir weisen Sie darauf hin, dass alle unsere Analyse-Aktivitäten zu Ihren Daten und zu Ihren Präferenzen nicht ausschließlich mit automatischen Verfahren erfolgen, sondern stets auch mit der Beteiligung und Bewertung seitens der von uns beauftragten Personen.

Die Daten werden stets unter Anwendung der gesetzlichen Bestimmungen und auf jeden Fall derart verarbeitet, dass Ihre Sicherheit und Vertraulichkeit garantiert ist und ihre Verbreitung oder unbefugte Verwendung, sowie die unbefugte Veränderung oder Vernichtung verhindert werden.

 

f) Eingabe der Daten in unser CRM (Customer Relationship Management)-System:

Die Eingabe Ihrer Daten in das CRM-System von FENDI - zu den Zwecken Nr. 2), 3) und 4) aus vorstehendem Absatz b) - ist freiwillig und erfolgt nur, wenn Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der Daten erteilen. Die Eingabe Ihrer Daten in unser CRM-System bringt die Möglichkeit mit sich, dass diese Daten von speziell zur Verarbeitung der Daten gemäß Artikel 29 der Verordnung befugten internen und externen Mitarbeitern (in den Büros und Geschäften) von FENDI, FENDI Italia S.r.l. und den anderen Einzelhandelsunternehmen der Produkte der Marke Fendi in Italien und weltweit (jeder im Rahmen seiner Zuständigkeit) gelesen, eingegeben und verändert werden.

 

g) Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Normalerweise werden die personenbezogenen Daten für den Zeitraum gespeichert, der für die Zwecke, zu denen Daten erhoben wurden, unbedingt notwendig ist. Zu den Zwecken gem. Nr. 1, 2 und 3 Absatz b) werden Ihre Daten während des gesamten Zeitraums Ihrer Teilnahme an unserem Kundenprogramm und auf der Basis der von Ihnen erteilten Einwilligungen verarbeitet. Davon unberührt bleibt die Möglichkeit, Ihre Einwilligung jederzeit (siehe Buchst. j) dieser Richtlinie) zu widerrufen. Beschränkt auf zu den Zwecken gemäß Nr. 2 Absatz g) werden die Daten für eine Höchstdauer von bis zu sieben Jahren gespeichert (gemäß der Genehmigungsmaßnahme der ital. Behörde für den Schutz personenbezogener Daten vom 22. Dezember 2015). Bei Widerruf der Einwilligung oder beim Ende der oben genannten Frist werden die Daten umgehend gelöscht und anonymisiert.

Die Daten, die für den Versand des Newsletters zu den Produkten der Marke Fendi (Zweck gemäß Nr. 4 Absatz b) erforderlich sind, werden bis zu Ihrer Abmeldung von unserem Newsletter gespeichert; danach werden die Daten gelöscht oder anonymisiert.

 

h) Wer verarbeitet Ihre Daten?

Ihre Daten werden nicht verbreitet. Um Ihre Registrierung auf Fendi & Me zu verwalten und für den Fall, dass Sie Ihre Einwilligung zur Verfolgung der weiteren Zwecke Nr. 2, 3 und 4 Absatz b) erteilt haben, können Ihre Daten den zur Verarbeitung befugten Personen (beschränkt auf ihren jeweiligen Zuständigkeitsbereich) offengelegt werden, die zur CRM-Direktion von FENDI gehören, sowie den externen Verantwortlichen der Gesellschaften, die für uns Dienste [2] für den Betrieb der Webseite oder den Einkauf erbringen, oder die in unserem Namen Marketingmaßnahmen durchführen.

 

i) Werden Ihre Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt?

Um uns zu ermöglichen, Ihnen auch in den Fällen, in denen Sie bei den Fendi Geschäften im Ausland eingekauft haben, eine personalisierte Dienstleistung zu bieten, können Ihre Daten in Länder übertragen werden, die nicht zur Europäischen Union gehören, in denen es “Fendi”-Geschäfte gibt.

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt unter uneingeschränkter Anwendung der Garantien, Maßnahmen und Rechte gemäß den Vorschriften zum Datenschutz [3]. Mit einer einfachen Anfrage (siehe Buchstabe j) der Richtlinie) erhalten Sie weitere Informationen zur Übertragung Ihrer Daten und zu den Garantien für Ihren Schutz.

 

j) Das sind Ihre Rechte

Durch schriftliche Mitteilung an die CRM-Direktion, E-Mail-Adresse customerprivacy@fendi.com, mit Rechtssitz an der Adresse Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, können Sie jederzeit Ihre Rechte [4] gem. Art. 15 bis 22 der Verordnung ausüben, darunter das Recht, zu erfahren, welche Daten wir verarbeiten, mit welchen Modalitäten und zu welchen Zwecken wir die Daten verarbeiten, die uns bereitgestellten Daten zu ändern oder zu löschen, die Einschränkung der Verwendung, sowie den Erhalt oder die Übermittlung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen. Davon unberührt bleibt Ihr Recht, Ihre Einwilligungen zu ändern oder zu widerrufen.

Insbesondere haben Sie das Recht, jederzeit die eventuell erteilten Einwilligungen in die Verarbeitung zu widerrufen und Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten einzulegen, insbesondere wenn diese Marketingzwecken oder der Analyse Ihrer Präferenzen dient.

Wir weisen Sie außerdem darauf hin, dass Sie durch schriftliche Mitteilung an customerprivacy@fendi.com jederzeit die Löschung Ihrer Registrierung auf Fendi & Me verlangen können.

 

k) An wen können Sie eine Beschwerde richten?

Sollten Sie der Auffassung sein, dass die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen die Bestimmungen aus der Verordnung verstößt, können Sie jederzeit Beschwerde bei der italienischen Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten (www.garanteprivacy.it) oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Landes einreichen, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz haben, arbeiten oder in dem sich der mutmaßliche Verstoß ereignet hat.

 

l) Der Datenschutzbeauftragte

Der von FENDI S.r.l. bestellte Datenschutzbeauftragte ist erreichbar unter der E-Mail-Adresse dpo@fendi.com.

 

Fußnoten:

 

[1] Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt:

- zu den Zwecken gemäß Punkt 1 Absatz b), gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) der Verordnung, ohne dass hierzu Ihre Einwilligung erforderlich ist;

- zu den Zwecken gemäß Punkt 2, 3 und 4 Absatz b) gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) der Verordnung auf Basis der von Ihnen erteilten Einwilligung.

Auf jeden Fall erfolgt die Verarbeitung gemäß den hierzu geltenden Vorschriften aus den Maßnahmen – und ihren nachfolgenden Änderungen und/oder Ergänzungen – der Aufsichtsbehörde Garante per la Protezione dei Dati Personali [ital. Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten] (darunter Fidelity card e garanzie per i consumatori [Kundenkarte und Garantien für die Verbraucher], Le regole del Garante per i programmi di fidelizzazione [Regeln der Aufsichtsbehörde für die Kundenbindungsprogramme vom 24. Februar 2005], Linee guida in materia di attività promozionale e contrasto allo spam [Leitlinien zu Promotion-Maßnahmen und Anti-Spam] vom 4. Juli 2013), sowie der Fendi von der Behörde erteilten Genehmigungsmaßnahme der Behörde vom 22. Dezember 2015.

 

[2] Ihre Daten können den externen Verantwortlichen der Datenverarbeitung der folgenden Empfänger offengelegt werden:

(i) Einzelhandelsfirmen, die die Fendi Geschäfte in Italien und im Ausland betreiben (falls Sie in unseren Geschäften einkaufen);

(ii) Gesellschaften, die für uns Ihre Einkäufe analysieren;

(iii) Gesellschaften, die für uns mit dem Betrieb des Kundenservice beauftragt sind;

(iv) Unternehmen, die mit der Erstellung, Bearbeitung und dem Versand von Newslettern und Promotion-Material beauftragt sind;

(v) Unternehmen, die in unserem Auftrag Marktuntersuchungen organisieren und durchführen;

(vi) Unternehmen, die mit dem Betrieb unserer Webseite und der diesbezüglichen EDV-Archiven beauftragt sind;

(vii) Gesellschaften, die technischen Betrieb und Wartung des CRM-Systems betreuen.

Die Namen aller externen Verantwortlichen können schriftlich bei customerprivacy@fendi.com angefordert werden.

 

[3] Die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen legen fest, dass eine spezielle Einwilligung von Ihrer Seite in die Übertragung in Drittländer nicht erforderlich ist, da die Übertragung auf der Basis geeigneter Garantien gem. Art. 46 und 47 der Verordnung erfolgt, wie die Anwendung von Standard-Vertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission gebilligt wurden, wie dies im Allgemeinen in den Beziehungen mit Vertriebsgesellschaften, die weltweit die Fendi-Geschäfte betreiben, üblich ist.

Sofern erforderlich, erfolgt die Übertragung Ihrer Daten in eventuelle Drittländer unter uneingeschränkter Anwendung der Garantien, Maßnahmen und Rechte gemäß der Verordnung. Auf einfache Anfrage an die unter Paragraph j) genannten Kontakte erhalten Sie weitere Informationen zur Übertragung Ihrer Daten und den für ihren Schutz vorgesehenen Garantien, sowie zu den Möglichkeiten, eine Kopie dieser Daten oder Auskunft über den Ort, wo diese verfügbar gemacht wurden, zu erhalten.

Die Daten werden in jedem Fall auf Servern in Italien gespeichert.

 

[4] Art. 15 bis 22 der Verordnung gestehen Ihnen spezielle Rechte zu. Unter anderem haben Sie das Recht:

  • eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden;
  • auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und auf die Informationen gem. Art. 15 der Verordnung;
  • auf unverzügliche Berichtigung oder Ergänzung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • unverzügliche Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • über eventuell vorgenommene Änderungen, Löschungen oder Einschränkungen der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten informiert zu werden;
  • die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten;
  • aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Insbesondere haben Sie das unbeschadete Recht, jederzeit die eventuell erteilten Einwilligungen in die Verarbeitung zu widerrufen und Widerspruch gegen unsere Marketing- und Analysetätigkeiten einzulegen.

AUSTRALIA

  • FENDI AUSTRALIA PTY Ltd (Australia) (eng)

AUSTRIA

BRAZIL

  • FENDI COMÉRCIO DE ARTIGOS DE LUXO LTDA (Brazil) (por eng)

CANADA

  • FENDI CANADA INC. (eng)

 

CHINA

  • FENDI (China) SHANGHAI CO. LTD. (chi - eng)

 

CZECH REPUBLIC

 

FRANCE

 

GERMANY

 

HONG KONG

  • FENDI HONG KONG LTD. (chi - eng)

 

INDIA

  • FUN FASHION INDIA PRIVATE LTD. (eng)

 

ITALY

 

JAPAN

  • FENDI JAPAN KK (jap - eng)

 

KINGDOM OF BAHRAIN

  • FUN FASHION BAHRAIN W.L.L. (arab - eng)

 

KOREA

  • FENDI KOREA LTD. (kor - eng)

 

KUWAIT

  • LUXURY KUWAIT FOR READY TO WEAR LLC (arab - eng)

 

MACAU

  • FENDI MACAU COMPANY LIMITED (mac - eng)

MALAYSIA

 

MEXICO

  • RETAIL MEXICO S. de R.L. DE C.V. (mex - eng)

 

RUSSIAN FEDERATION

 

QATAR

  • FUN FASHION QATAR W.L.L (arab - eng)

 

SAUDI ARABIA

  • FAROUK CONTRACTING and TRADING COMPANY (arab - eng)

 

SINGAPORE

  • FENDI SINGAPORE PTE. LTD. (eng)

 

SWITZERLAND

 

TAIWAN

  • FENDI TAIWAN LTD. (chi - eng)

 

THAILAND

  • FENDI (Thailand) COMPANY LIMITED (thai - eng)

 

TURKEY

  • FENDI DIS TICARET LIMITED (Turkey) ŞTI (turkish - eng)

 

UNITED ARAB EMIRATES

  • FFUN FASHION EMIRATES (UAE) L.L.C. (arab - eng)

 

UNITED KINGDOM

  • FENDI UK LIMITED (eng)

 

USA

  • FENDI NORTH AMERICA INC. (eng)

AUSFÜHRLICHE DATENSCHUTZRICHTLINIE GESCHÄFTEFINDER

Art. 13 Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung

 

a) Wer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten?

FENDI S.r.l. mit Rechtssitz in Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, Steuernummer, Umsatzsteuernummer und Eintragungsnummer im Handelsregister Rom. 00900541004, +39 06 334501, E-Mail customerprivacy@fendi.com (im Folgenden „FENDI“), erhebt und verarbeitet als Verantwortlicher der Datenverarbeitung die Sie betreffenden personenbezogenen Daten gemäß der Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung (die „Verordnung“).

 

b) Weshalb verarbeiten wir Ihre Daten?

Über unsere Webseite www.fendi.com verarbeiten wir die Ihren Standort betreffenden Daten, um Ihnen zu ermöglichen, die zu Ihrem Standort nächstgelegenen FENDI Geschäfte zu finden.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) der Verordnung.

 

c) Ihre Einwilligung

Die Erhebung Ihres geografischen Standorts erfordert Ihre Einwilligung, um die Sie bei der Aktivierung des Dienstes „Geschäftefinder“ der FENDI Webseite gebeten werden.

 

d) Wie und wie lange verarbeiten wir Ihre Daten?

Die Daten werden stets mit EDV-Verfahren unter Anwendung der gesetzlichen Bestimmungen und auf jeden Fall derart verarbeitet, dass ihre Sicherheit und Vertraulichkeit garantiert ist und ihre Verbreitung oder unbefugte Verwendung, sowie die unbefugte Veränderung oder Vernichtung verhindert werden.

Um Ihnen zu ermöglichen, den Dienst „Geschäftefinder“ zu verwenden und die Geschäfte zu finden, die zu Ihrem Standort am nächsten liegen, kann unsere Webseite in Echtzeit auf die Ihren Standort betreffenden Daten (Geolokalisierungsdaten) zugreifen, ohne jedoch auf weitere Sie betreffende personenbezogene Daten zuzugreifen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert sind. Die erhobenen Daten werden nach Beendigung der Navigation auf unserer Webseite gelöscht.

 

e) Wer verarbeitet Ihre Daten?

Die Ihren geografischen Standort betreffenden Daten, die bei der Nutzung des Diensts „Geschäftefinder“ eventuell erhoben wurden, werden nicht verbreitet oder Dritten offengelegt. Auftragsverarbeiter von FENDI können auf diese Daten weder in Echtzeit noch zu einem späteren Zeitpunkt zugreifen.

 

f) Das sind Ihre Rechte

Durch schriftliche Mitteilung an den internen Verantwortlichen der Direktion CRM, E-Mail customerprivacy@fendi.com, FENDI, Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, können Sie jederzeit Ihre Rechte [2] gem. Art. 15 bis 22 der Verordnung ausüben, darunter das Recht, zu erfahren, welche Sie betreffende personenbezogene Daten wir verarbeiten; mit welchen Methoden und zu welchen Zwecken wir diese verarbeiten, die uns bereitgestellten Daten zu ändern oder zu löschen, die Einschränkung der Verarbeitung, sowie den Erhalt oder die Übermittlung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen. Davon unberührt bleibt Ihr Recht, Ihre Einwilligungen zu ändern oder zu widerrufen.

 

g) An wen können Sie eine Beschwerde richten?

Sollten Sie der Auffassung sein, dass die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen die Bestimmungen aus der Verordnung verstößt, können Sie jederzeit Beschwerde bei der italienischen Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten (www.garanteprivacy.it) oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Landes einreichen, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz haben, arbeiten oder in dem sich der mutmaßliche Verstoß ereignet hat.

 

h) Der Datenschutzbeauftragte

Der von Fendi S.r.l. bestellte Datenschutzbeauftragte ist erreichbar unter der E-Mail-Adresse dpo@fendi.com.

 

Fußnoten:

 

[1] Art. 15 bis 22 der Verordnung gestehen Ihnen spezielle Rechte zu. Unter anderem haben Sie das Recht:

  • auf eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden;
  • auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und auf die Informationen gem. Art. 15 der Verordnung;
  • auf unverzügliche Berichtigung oder Ergänzung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • auf unverzügliche Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • auf Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • über eventuell vorgenommene Änderungen, Löschungen oder Einschränkungen der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten informiert zu werden;
  • die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten;
  • aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Insbesondere haben Sie das Recht, jederzeit die eventuell erteilten Einwilligungen in die Verarbeitung zu widerrufen.

Gem. Art. 21 der Verordnung haben Sie außerdem das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen gem. 6 Abs. 1 Buchst. f erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Art. 13 Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung

 

a) Wer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten?

FENDI S.r.l. mit Rechtssitz in Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, Steuernummer, Umsatzsteuernummer und Eintragungsnummer im Handelsregister Rom. 00900541004, +39 06 334501, E-Mail customerprivacy@fendi.com („FENDI“), erhebt und verarbeitet als Verantwortlicher der Datenverarbeitung Ihre Daten gemäß der Verordnung (EU) 679/2016 Datenschutz-Grundverordnung (die „Verordnung“).

 

b) Wie erheben wir Ihre Daten und weshalb verarbeiten wir sie?

Die Daten, die Sie bereitstellen, indem Sie das Formular im Bereich „Kontakt“ ausfüllen (Titel, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer, Land des Wohnsitzes), oder den Service von www.fendi.com für den Kontakt per E-Mail oder Telefon nutzen, benötigen wir um:

  1. Ihre Anfrage oder Mitteilung zu beantworten und zu bearbeiten.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist die Bearbeitung Ihrer Anfragen gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) der Verordnung.

 

c) Ihre Einwilligung:

Ihre Einwilligung ist nicht erforderlich, um Ihre Anfrage oder Mitteilung gem. Art. 6 Buchst. b) zu bearbeiten.

 

d) Welche Daten werden verarbeitet und welche Daten sind notwendig?

Für die oben angegebenen Zwecke kann Fendi die folgenden Kategorien von personenbezogenen Daten verarbeiten:

  • Personendaten (Titel, Vorname und Nachname, Geburtsdatum):
  • Kontaktdaten(Land des Wohnsitzes, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer);
  • Daten zu durchgeführten Käufen nur, wenn sich die Anfrage auf durchgeführte Käufe bezieht (Geschäft, in dem der Verkauf erfolgt ist, Anzahl der gekauften Produkte, mit jeweiliger Angabe von Typ, Menge und Preis).

Wir bitten Sie, alle angeforderten Daten bereitzustellen, die als „Pflichtangaben“ gekennzeichnet sind (z.B. Titel, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer, Land des Wohnsitzes), weil diese notwendig sind, um Ihre Anfrage optimal zu bearbeiten. Wenn diese Angaben nicht oder unvollständig gemacht werden, könnten wir nicht in der Lage sein, Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Falls Sie Daten Dritter bereitstellen (z. B. Familienangehörige, andere Kunden oder potenzielle Kunden), müssen Sie sicherstellen, dass diese Dritten (sofern erforderlich) ihre aufgeklärte Einwilligung in die Verarbeitung der Daten gemäß der vorliegenden Erklärung erteilen.

 

e) Wie verarbeiten wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden mit und ohne die Hilfe elektronischer Verfahren verarbeitet und auf Servern in Italien gespeichert.

 

f) Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Im Allgemeinen werden Ihre Daten für den Zeitraum verarbeitet, der notwendig ist, um Ihre Anfrage ordnungsgemäß zu bearbeiten.

 

g) Wer verarbeitet Ihre Daten?

Ihre Daten werden nicht verbreitet. Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Daten (begrenzt auf den jeweiligen Zuständigkeitsbereich) den zur Verarbeitung der Daten befugten Personen der Direktionen CRM, der Direktion Retail und den anderen Direktionen offengelegt, die für die Bearbeitung Ihrer Anfragen, Ihres Einkaufs und den damit verbundenen Dienstleistungen, sowie den Gesellschaften, die für uns Dienstleistungen [I] für den Betrieb unserer Webseite, den Kundendienst, oder die Einkäufe erbringen, oder für uns damit verbundene Dienstleistungen erbringen.

 

h) Werden Ihre Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt?

Um uns zu ermöglichen, Ihnen auch in den Fällen, in denen Sie bei den Fendi Geschäften im Ausland eingekauft haben, eine maßgeschneiderte Dienstleistung zu bieten, können Ihre Daten in Länder übertragen werden, die nicht zur Europäischen Union gehören, in denen Fendi-Geschäfte bestehen.

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt unter uneingeschränkter Anwendung der Garantien, Maßnahmen und Rechte gemäß der Vorschriften zum Datenschutz[2]. Auf einfache Anfrage an die unter Paragraf i) genannten Kontakte erhalten Sie weitere Informationen zur Übermittlung Ihrer Daten und die für ihren Schutz vorgesehenen Garantien.

 

i) Das sind Ihre Rechte:

Durch schriftliche Mitteilung an den internen Verantwortlichen der Direktion CRM, E-Mail customerprivacy@fendi.com, Fendi Italia S.r.l., Palazzo della Civiltà, Quadrato della Concordia Nr. 3, 00144, Roma (RM), Italien, können Sie jederzeit Ihre Rechte[3] gem. Art. 15 bis 22 der Verordnung ausüben, darunter das Recht, zu erfahren, welche Sie betreffende personenbezogene Daten wir verarbeiten; mit welchen Methoden und zu welchen Zwecken wir diese verarbeiten, die uns bereitgestellten Daten zu ändern oder zu löschen, die Einschränkung der Verarbeitung, sowie den Erhalt oder die Übermittlung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Insbesondere haben Sie das Recht, jederzeit die eventuell erteilten Einwilligungen in die Verarbeitung zu widerrufen und Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten einzulegen, insbesondere wenn diese Marketingzwecken oder der Analyse Ihrer Präferenzen dient.

 

j) An wen können Sie eine Beschwerde richten?

Sollten Sie der Auffassung sein, dass die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gegen die Bestimmungen aus der Verordnung verstößt, können Sie jederzeit Beschwerde bei der italienischen Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten (www.garanteprivacy.it) oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Landes einreichen, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz haben, arbeiten oder in dem sich der mutmaßliche Verstoß ereignet hat.

 

k) Der Datenschutzbeauftragte

Der von FENDI bestellte Datenschutzbeauftragte ist erreichbar unter der E-Mail-Adresse dpo@fendi.com.

 

Fußnoten

 

[1]

Ihre Daten werden den externen Verantwortlichen der Datenverarbeitung der folgenden Empfänger offengelegt:

(i) Einzelhandelsfirmen, die für den Betrieb unserer Geschäfte in Italien und im Ausland (falls Sie in unseren Stores einkaufen) verantwortlich sind;

(ii) Gesellschaften, die für uns Ihre Einkäufe analysieren;

(iii) Gesellschaften, die für uns mit dem Betrieb des Kundenservice beauftragt sind;

(iv) Unternehmen, die mit dem Betrieb unserer Webseite und der diesbezüglichen EDV-Archiven beauftragt sind.

(v) Gesellschaften, die technischen Betrieb und Wartung des CRM-Systems betreuen.

Die Namen aller externen Verantwortlichen können per schriftlicher Mitteilung an customerprivacy@fendi.com angefordert werden.

 

 

[2]

Die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen legen fest, dass eine spezielle Einwilligung von Ihrer Seite in die Übertragung in Drittländer nicht erforderlich ist, da die Übertragung auf der Basis geeigneter Garantien gem. Art. 46 und 47 der Verordnung erfolgt, wie die Anwendung von Standard-Vertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission gebilligt wurden, wie dies im Allgemeinen in den Beziehungen mit Vertriebsgesellschaften, die weltweit die Fendi-Geschäfte betreiben, üblich ist.

Sofern erforderlich, erfolgt die Übertragung Ihrer Daten in eventuelle Drittländer unter uneingeschränkter Anwendung der Garantien, Maßnahmen und Rechte gemäß der Verordnung. Auf einfache Anfrage an die unter Paragraph i) genannten Kontakte erhalten Sie weitere Informationen zur Übermittlung Ihrer Daten und den für ihren Schutz vorgesehenen Garantien, sowie zu den Möglichkeiten, Auskunft über diese Daten und den Ort, wo diese verfügbar gemacht wurden, zu erhalten.

 

[3]

Art. 15 bis 22 der Verordnung gestehen Ihnen spezielle Rechte zu. Unter anderem haben Sie das Recht:

  • eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden;
  • auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und auf die Informationen gem. Art. 15 der Verordnung;
  • auf unverzügliche Berichtigung oder Ergänzung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • unverzügliche Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten;
  • über eventuell vorgenommene Änderungen, Löschungen oder Einschränkungen der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten informiert zu werden;
  • die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten;
  • aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Insbesondere haben Sie das Recht, jederzeit die eventuell erteilten Einwilligungen in die Verarbeitung zu widerrufen und Widerspruch gegen unsere Analyseverfahren einzulegen.